mitfahrzentrale

News

Alle Strecken über 600 Kilometer jetzt mit Buchungssystem

05.11.2012 09:00 Uhr

Liebe Nutzer von mitfahrgelegenheit.de,

Dank Ihres Engagements ist es in den vergangenen Jahren gelungen, Mitfahren für Millionen Menschen in Deutschland zu einem günstigen und umweltfreundlichen Verkehrsmittel zu machen.

Um Mitfahren fit für die Zukunft zu machen, haben wir unser Buchungssystem über die Jahre weiterentwickelt. Mit seiner Hilfe lassen sich die wichtigsten Fragen nun bereits vor der Fahrt klären: Mit wem habe ich es zu tun? Wurde diese Person schon mal gut bewertet? Kann ich ihr vertrauen? Fast 900.000 Buchungen (mit einer Durchschnittsbewertung von 4,8 von 5 möglichen Sternen!) zeigen, dass dies ein Schritt in die richtige Richtung war.

Aus diesem Grund sind in Zukunft alle innerdeutschen Routen über 600 Kilometer allein über das Buchungssystem nutzbar. Das bedeutet: Mitfahrer buchen ihre Fahrt und bezahlen bargeldlos, wir überweisen den Fahrern ihr Geld binnen 24 Stunden nach der Fahrt. Pro Buchung entfallen dabei 11 Prozent des Fahrpreises als Gebühr: Nimmt ein Fahrer also 20 Euro ein, gibt er 2,20 Euro davon ab. Dieselbe Gebühr gilt auch bei Nutzung des Buchungssystems mit Bezahlfunktion bei Strecken unter 600 Kilometer.

Dies ist eine große Veränderung und Veränderungen fallen nicht immer leicht. Nachhaltig weiterentwickeln können wir mitfahrgelegenheit.de jedoch nur gemeinsam mit unseren Nutzern. Deshalb bitten wir die Fahrer, uns einen kleinen Teil der Einnahmen abzugeben, die sie mit unserer Hilfe erzielen. Wir freuen uns über alle, die diesen Weg in die Zukunft gemeinsam mit uns gehen.

Probieren Sie es aus! Bei Fragen helfen unsere Seiten über Das Neue Mitfahren.

Mit den besten Grüßen
Ihr mitfahrgelegenheit.de-Team

News

Anzeige